Ganzheitlicher Umgang mit deinem Körper steht für mich an erster Stelle. Und das versuche ich Dir in unseren gemeinsamen Treffen zu vermitteln.

Zu glauben, dass die Ursachen für körperliche Beschwerden immer nur im Bewegungsapparat zu finden sind, scheint meiner Meinung nach eine völlig überholte Ansicht zu sein.

Deswegen werden wir gemeinsam schauen, was dich bewegt. Und dazu werden wir uns verschiedener Werkzeuge aus dem Bereich des Faszientrainings, Krafttraining, Resilienz, Systemischer Arbeit und vielen mehr bedienen.

Denn dein innerer Arzt weiß am besten, was gut für dich ist. Nur leider haben wir verlernt zuzuhören. Und deswegen möchte ich dich gerne auf deinem Weg begleiten, deinem inneren Arzt wieder etwas näher zu kommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Sitzung bei einem Schmerzspezialisten ist keine therapeutische Behandlung und ersetzt nicht den Besuch bei einem Arzt. Ebenso werden keine Heilungsversprechungen getätigt. Es wird lediglich versucht mit dem Klienten Lösungen zu ihren eigenen Problemen oder Schmerzen gemeinsam zu finden. Bei den angewandten Methoden handelt es sich um schulmedizinisch nicht anerkannte Verfahren.